Clearinggruppe

Die Clearinggruppe mit Notaufnahme kann in der Regel zeitnah aufnehmen.

Der Klärungsprozess beginnt sofort und ist ressourcenorientiert, ganzheitlich und dient der diagnostischen Abklärung der Umstände des jungen Menschen. Die Diagnostik ist auf den jungen Menschen fokussiert, umfasst jedoch das gesamte Bezugssystem. Der Diagnostikprozess wird durchweg von einer Psychologin begleitet.

Die Aufnahme in der Clearinggruppe ist zeitlich befristet.

Clearinggruppe
Linda Heyken / Teamleitung
Dreeskenweg 6
26629 Großefehn
0176 140 150 07
clearing-gruppe@leinerstift.de

Kerstin Kaiser

Kerstin Kaiser

Bereichsleitung
Andreas Theimer

Andreas Theimer

Einrichtungsleitung Ostfriesland