Mitgliederversammlung

… das oberste Vereinsorgan des Leinerstifts.

Alle grundsätzlichen Angelegenheiten des Vereins werden durch die Mitgliederversammlung beschlossen. Mitglieder des Vereins können alle natürlichen Personen sein, die gewillt sind, den Zweck des Vereins zu fördern und die kirchliche Grundlage seiner Arbeit zu wahren. Über eine Aufnahme von Mitgliedern entscheidet auf Vorschlag des Verwaltungsrates die Mitgliederversammlung. Die Mitglieder der Mitgliederversammlung  sind ehrenamtlich tätig und tagen in der Regel einmal jährlich.

Die Organe des Vereins sind:

  1. Mitgliederversammlung
  2. Verwaltungsrat
  3. Vorstand