Vom Leerraum zum Kunstraum

Vom Leerraum zum Kunstraum

Malen wie van Gogh, Action-Painting, Haustiere mal anders oder Höhlenmalereien aus Kaffee, Sand und Binder, die Teilnehmer*innen des Jugend- und Berufsateliers übten sich in Kreativität, zu malen, zu zeichnen, zu fotografieren oder zu formen, wie die großen Künstler und erschufen in Einzel- oder Gemeinschaftsprojekten eine Vielzahl wunderschöner Kunstwerke. Jugend- und Berufsatelier sind viele – alle jungen Menschen, die wir begleiten sind ganz individuell und einzigartig. Genau das zeigen auch diese Kunstwerke, ob gemalt, gezeichnet, fotografiert, aus Sand und Kaffee oder aus Alltagsgegenständen entstanden. Jetzt zeigen wir unsere Kunstwerke!

Ausstellungseröffnung am Freitag, den 24. Juli 2020 um 17.00 Uhr und um 19.00 Uhr im Zwischenraum in Aurich, Osterstraße 28-30, unter dem Titel “Vom Leerraum zum Kunstraum“. Diese Ausstellung dauert bis zum 26. September 2020.
Wir freuen uns auf euch!

P.S. Die Kunstwerke sind käuflich zu erwerben – fragt einfach nach im Jugend- und Berufsatelier.