Sie befinden sich hier:

Aba, die Labradorhündin

Verfasst von Bianca Kiesewetter, Mitarbeiterin Tagesgruppe Rhauderfehn

Hallo,

ich bin Aba, eine 10jährige Labradorhündin. Im Alter von 10 Wochen bin ich bei Bianca eingezogen und wohne seitdem mit ihr zusammen. Seit ich 18 Wochen alt bin, gehe ich mit Bianca zusammen in der Tagesgruppe Leer des Leinerstifts arbeiten. Ich habe eine pädagogische Aufgabe. Wir sind ein tolles Team. Hier darf ich mit den Kindern spielen, schmusen und lernen. Such -und Apportierspiele sind meine Leidenschaft. Die Kinder aus der Tagesgruppe sind sehr umsichtig mit mir. Zu Weihnachten backen sie sogar Hundekekse für mich und meine Hundefreunde im Tierheim. Das ist toll – das sind einfach tolle Kinder!

Nach so vielen schönen Jahren in der Tagesgruppe Leer, wechseln Bianca und ich 2020 in die Tagesgruppe Rhauderfehn. Die Kinder dort in der Tagesgruppe haben mich toll aufgenommen und schnell die Regeln im Umgang mit mir verstanden. Hier werde ich mit Spaziergängen und Schmusen verwöhnt und ich bin mir sicher, auch hier wird es eine super Zeit werden, mit auch ganz tollen Kindern. Und wer weiß, vielleicht bekomme ich zu Weihnachten wieder Hundekekse gebacken.

Eure Aba

 

 

Weitere artikel aus dieser kategorie